Über Beikost

Zum Neustart des Blogs möchte ich hier einige Worte zur sogenannten „Beikosteinführung“ bei unserem Sohn verlieren und erzählen wie das bei uns so läuft mit dem Essen.

Wir haben uns gegen den klassischen Weg der Beikost mit Brei in allen möglichen Varianten entschieden und stattdessen mit ca. 5 – 6 Monaten begonnen unserem Baby Fingerfood anzubieten. Dadurch haben wir ihm von Anfang an die Möglichkeit gegeben selbstständig zu essen und Nahrungsmittel in ihren vielfältigen ursprünglichen Texturen und Geschmäckern kennenzulernen. Gleichzeitig wurde er weiterhin nach Bedarf gestillt und er stillt auch aktuell (13 Monate, September 2018) noch sehr gern.  Weiterlesen